Mo. - Fr.  |  7:00 - 14:00 Uhr
 

solvatic 2K-PUR-Haftgrund ZP ZG59 - Primer 2K UNI - 10 kg

* Pflichtfelder

Lieferzeit
2-4 Arbeitstage
Versandgewicht
10,00 kg
219,00 €
1 Kg = 21,90 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Artikel-NR.: ZG59/0735A0DN
 

2K-Grundierung für kritische Untergründe

Nur für gewerbliche Anwender! Kein Versand an Privatpersonen!

 

Produktbeschreibung:

Zweikomponenten-Grundbeschichtung auf Basis einer isocyanatvernetzenden Acryl/Epoxy-Harzkombination, lösemittelhaltig. Für kritische Untergründe als idealer Haftprimer verwendbar. Aktiv pigmentiert, dadurch guter Korrosionsschutz
 

Anwendungsbereiche:

Korrosionsschutz- und Haftgrund für Stahl. Anwendungsschwerpunkt ist jedoch die Haftvermittlung bei problematischen Oberflächen wie Aluminium, verzinktem Stahl, GFK und VA-Stahl. Auf diesen Oberflächen wird eine ausgezeichnete Haftung erreicht.
 
Komponente A:
        Achtung
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Komponente B:
        Achtung
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar.
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H319 Verursacht schwere Augenreizung.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H373 Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
 
 

Verdünnung:

solvatic PUR-Verdünner VZ41-, auch zum Reinigen der Arbeitsgeräte
 
 

Technische Daten:

Flammpunkt:
über +23°C
Viskosität (in Mischung):     
30-40 s / DIN 6mm / strukturviskos
Viskosität (bei Applikation):    
30-40 s / DIN 6mm / strukturviskos
Dichte:
1,55 - 1,65 g/ml
Mischungsverhältnis:
9 : 1 Gew. / 6 : 1 Vol. ZH62
Verarbeitungszeit:
ca. 4 Stunden (Raumtemperatur)
Trockenschichtdicken:
40-100 μm (100 μm im Airless-Verfahren)
Glanzgrad:
matt
Theoretische Ergiebigkeit:
ca. 8,9 m2/kg bei 40 μm TSD
ca. 4,4 m2/kg bei 80 μm TSD
Volumenfestkörper:
ca. 54 %
Gewichtsfestkörper:
ca. 74 %
Elektr. Widerstand (2K-Mat.gemischt):   
> 250 kOhm
Org. Lösungsmittelgehalt:
ca. 26 %
VOC – Gehalt:
ca. 418 g/l
Temperaturbeständigkeit:
max. +150°C trockene Wärme
 
 
 

Trocknungszeiten:

 
bei 40 μm TSD     bei 80 μm TSD
staubtrocken:
nach ca.     
25 Min. 
45 Min.
griffest:
nach ca.
2-3 Std.
3-4 Std.
überarbeitbar:      
 
nach ca.
4 Std.
6 Std.
Die angegebenen Werte beziehen sich auf eine Trockenschichtdicke von 80 μm bei +20°C und eine relative Luftfeuchtigkeit von 65%.
 
 

Verarbeitungstemperaturen / Luftfeuchtigkeit:

+5°C bis +35°C / max. 85 % rel. Luftfeuchtigkeit
 
Die Untergrundtemperatur muss mindestens 3°C über dem Taupunkt der Umgebungsluft liegen. Die relative Luftfeuchtigkeit sollte nicht mehr als 85% betragen.
 
 

Folgebeschichtungen:

Geeignet sind je nach Anforderung Produkte auf der Basis von PVC-Kombi, PVC-AY, EP und PUR.
Nach Anschleifen ist das Produkt auch mit Alkydharzlacken überlackierbar.
 
 

Untergrundvorbehandlung:

Stahl:
Der Vorbereitungsgrad ist abhängig von der zu erwartenden Beanspruchung.
Bei normaler atmosphärischer Belastung ist eine manuelle Entrostung gemäß St 2 oder St3 oder eine maschinelle Entrostung gemäß PMa der DIN EN ISO 12944, Teil 4 ausreichend. Bei stärkerer Belastung wird Strahlen nach Vorbereitungsgrad Sa 2 1/2 der DIN EN ISO 12944, Teil 4 empfohlen.
 
verzinkter Stahl:
Haftungsmindernde Verunreinigungen aller Art, wie z.B. Öle, Fette, Schmutzpartikel, sowie Korrosionsprodukte des Zinkes sind durch geeignete Reinigungsmaßnahmen zu entfernen. Hinweise auf Methoden zur Oberflächenvorbereitung sind der DIN EN ISO 12944, Teil 4, zu entnehmen.
 
Aluminium, VA-Stahl:
Alle haftungsmindernden Rückstände und Verunreinigungen sind zu entfernen.
Bei Edelstahl ist die Oberfläche in jedem Fall durch Schleifen oder Anstrahlen z.B. mit Glasperlen aufzurauen.
 
 

Applikationsdaten:

Streichen/Rollen:   
    
Die Verarbeitung erfolgt in Lieferform.
Hochdruck-Spritzen:    
Die Verarbeitung erfolgt bei einer Spritzviskosität von 22 – 30 s / 4mm
Luftdruck:
4,0 – 5,0 bar
 
 
Düse:
1,5 mm
 
Airless-Spritzen:  
In der Regel in Lieferform, falls erforderlich können max. 5 Gew.- % EP-Verdünner VZ41 zugesetzt werden.
Mindestdruck:
100 bar
 
 
Düse:
0,35 – 0,48 mm
 
 

 

 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

solvatic Verdünnung für 2-K-Schwimmbadfarbe 10ltr
71,90 €
1 L = 7,19 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

  1. novatic Seidenmattlack (Satinlack Buntlack)
    • Seidenglänzende Lackfarbe
    • Profi-Qualität
    • seidenglänzend
    • stoß- und schlagfest
    • geruchsarm
    • für innen und...
    Preis ab: 7,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  2. novatic Zinkstaubfarbe - dunkelgrau
    • dauerhafte Korrosionsschutzwirkung
    • hitzebeständig bis 200 °C
    • dunkelgrau
    • geeignet für wasser- und...
    Preis ab: 16,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  3. novatic Flüssigfolie blau - 5kg
    • Abdichtung gegen Feuchtigkeit
    • wasserundurchlässig
    • lösemittel- und weichmacherfrei, wasserverdünnbar
    • gute...
    33,90 €
    1 Kg = 6,78 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  4. novatic Boots-Klarlack (glänzend), farblos
    • für innen und außen
    • stoß- und schlagfest
    • wetterbeständig
    • gut als farbloser Überzug über...
    Preis ab: 9,90 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
  5. Elsterglanz Universalpolierpaste, 40ml
    • reinigt, poliert und konserviert alle Gebrauchsmetalle wie Kupfer, Messing, Bronze, Zinn, Nickel, Silber, Gold und...
    4,90 €
    1 Ml = 0,12 €
    Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten